J-Wurf

Wurde angesetzt am: 13.02.14 von ... Uhr bis ... Uhr
Geboren am: 02.03.14
Abgabe ca.: 11.04.14
Wurfstärke: 1 (0/1)
IN DIESEM WURF: Teddyhamster (langhaarig) und Goldhamster (kurzhaarig)
Eine Übersicht über die erwarteten Farben findet ihr unten!
 
Mutter: Vater:
Niljos Xilia Kalamari of Vulpes
Niljos Xilia Kalamari of Vulpes
Hamsterzucht München van Zeeland K-Wurf


 

Hamsterübersicht
Hamstername (Nummer) Farbe/Fell m/w Status:
Jairus (J1) Black lh m leider verstorben
 
Die Entwicklung des kleinen Mannes:
Hamsterzüchter München Hamsterzucht Nürnberg Hamsterzucht München  
 
Beschreibung:
Als Einzelkind genießt der Kleine die volle Aufmerksamkeit von den Züchtern, da er ja keine Geschwister hat, mit denen er sie teilen muss. Auch die Mama hat er ganz für sich allein. Xilia, seine Mama genießt sichtlich, das es nur ein Baby ist. Das kann man verstehen, denn Xilia hatte bei ihrem ersten Wurf 14 Babys. Nun wächst das schöne Hamsterchen gut behütet auf, denn Xilia weicht kein bisschen von diesem Traumhamster! Sehr neugierig ist der Kleine und klettert auch schon fleißig auf die Hand.

Das bedeuten die Statusfarben:
offen: Der Hamster bleibt eventuell bei uns, kann aber trotzdem angefragt werden
frei:  Der Hamster ist noch zu haben
angefragt: Der Hamster ist bereits angefragt, Anfragen sind weiterhin möglich
vorreserviert:  Der Hamster ist unverbindlich reserviert. Anfragen weiterhin möglich
fest reserviert:  Der Hamster wurde verbindlich reserviert und bezahlt. Er ist somit nicht mehr zu haben.
ZOP: Es könnte sein, dass dieser Hamster zu einem späteren Zeitpunkt zur Zucht eingesetzt wird. Deshalb wird er nur in der Nähe vermittelt.


 

Einige Namensbeispiele für Weibchen:
...
Einige Namensbeispiele für Männchen:
...
Einige geschlechtsneutrale Namensbeispiele:
...


Chronologie nach der Geburt:
 
25.03.14 Tag 24
Der Kleine ist verschwunden. Heute wollten wir Fotos von ihm machen, doch wir haben ihn nirgendwo mehr gefunden. Das ist nun der erste Wurf, der komplett verschwunden ist. Wir sind sehr traurig darüber.
 
19.03.14 Tag 18
Uns ist heute aufgefallen, das es das Hamsterchen sein wird, über das wir die meisten Berichte geschrieben haben. Und es ist wohl auch das Hamsterchen, das die meisten Betrachter der Homepage nicht mehr so schnell vergessen. Ganz schön was Besonderes, unser Einzelkind, das ja bereits 21 erwachsene Geschwister hat. Xilia weicht dem Kleinen nicht zu Seite und scheint es richtig zu genießen, das nur ein Baby da ist, um das sie sich kümmern darf.
Naja, aber jetzt wollen wir euch nicht mit ellenlangen Texten nerven, schaut euch einfach mal die Fotos von heute an.
Nebenbei erwähnt: Der Kleine freut sich über ein tolles Zuhause und kann gerne angefragt werden! Und wie man deutlich sieht: Er ist ein Langhaar!
Hamsterzucht MünchenHamsterzucht München

Hamsterzucht MünchenHamsterzucht München
 
13.03.14 Tag 12
Wisst ihr, was uns heute aufgefallen ist?
Es hat zwei Hamster gebraucht, um nur einem Hamster das Leben zu schenken.
Bis heute rätseln Wissenschaftler, wie es möglich ist, dass sich Lebewesen fortpflanzen können. Und man merkt ja an dem Kleinen, das es kein Produkt der Evulotion ist, sondern Schöpfung. Ansonsten wäre es sicher ein Krokodil oder ein Braunbär geworden.
... Bis die Tage!...

 
 
11.03.14 Tag 10
Immer noch gibt es keinerlei Anfragen für das einzige Baby von Xilia, dabei wird es ein sehr Hübsches! Das Gesicht ist wunderschön. Zudem wird es sicher sehr schnell zahm sein, da es ja die volle Aufmerksamkeit haben wird. Nur blöd, wenn es ein Männchen ist, denn dann müssen wir es in 18 Tagen schon von der Mutter trennen. Ab dann muss es schon sein eigenständiges Leben führen.
Das Kleine ist sehr kräftig und buddelt sehr viel.
Einen Vorteil hat es ja, dass es nur eins ist: Man sieht genau die Entwicklung von diesem einen Kleinen.
Hier drei Fotos:
Hamsterzucht NürnbergHamsterzucht NürnbergHamsterzucht Nürnberg
 
07.03.14 Tag 6
Unser Baby scheint doch männlich zu sein. Aber ganz genau konnten wir nicht hinsehen, es scheint aber Black zu sein. Wir sind immer noch sehr gespannt, was es letztlich ist.
Xilia kümmert sich weiterhin sehr gut um das Kleine.
Auch für diesen Wurf gibt es leider immer noch keine Anfrage.
Hier mal ein paar Fotos von dem kleinen Wusler:

Hamsterzüchter München
Hamsterzüchter München
Hamsterzüchter MünchenHamsterzüchter MünchenHamsterzüchter MünchenHamsterzüchter München
 
 
04.03.14 Tag 3
Gut behütet wächst das Einzelkind auf. Es scheint Choco oder Black zu sein, denn es hat dunkle Pigmente. Es sieht aktuell aus wie ein Black TTS Weibchen. Aber das nur als grobe Schätzung.
Übrigens das Kleine ist kein Einzelkind. Es hat noch 7 volle Geschwister (siehe E-Wurf)und 14 Halbgeschwister aus dem C-Wurf.
Xilia behütet das Kleine sehr, weshalb es in etwa 4 Tagen erst wieder Fotos geben wird.
Anbei schon ein Foto, auf dem  man wenigstens ein bisschen was erkennen kann:
Goldhamsterzucht München

 
 
03.03.14 Tag 2
Wir bitten um Verständnis, dass es die nächsten Tage leider nicht möglich sein wird, Fotos des Babys zu machen. Xilia behütet ihr Kleines sehr gut.
 
02.03.14 Geburt Tag 1
Der J-Wurf ist da!!! Heute vormittag war es nur ein Jungtier. In der Meinung, es würde noch mehr kommen, haben wir heute abend nochmal ins Nest geguckt, es ist allerdings bei dem einen Baby geblieben. Das ist nun der kleinste Wurf, den wir je hatten!
 

Chronologie vor der Geburt:
 
01.03.14
Heute war das Nest noch leer.
 
13.02.14
Auch der J-Wurf wurde heute angesetzt. Das hier wird der letzte Wurf sein für Kalamari. Er wird bei Britta seine Rente genießen- und die hat er sich wahrlich verdient!

Hamsterzucht München van Zeeland K-Wurf

 

Copyright 2012-2022 by Hamsterzucht München "van Zeeland"